Privater Ankauf von militärischen Antiquitäten

Sie haben antike Gegenstände aus dem Kaiserreich – I. Weltkrieg oder Dritten Reich – II. Weltkrieg und möchten sich von diesen trennen? Kontaktieren Sie mich!

Orden

Orden, Abzeichen, Medaillen, Etuis, Ärmelschilde, Pokale, Anstecknadeln, Ordensspangen, ...

Uniformen

Komplette Uniformen, Uniformteile, Mützen, Schiffchen, Ärmelbänder, Kragenspiegel, Schulterklappen, ...

Ausrüstung

Stahlhelme, Erkennungsmarken, Bajonette, Säbel, Dolche, Gasmasken, Koppelschlösser, Essbesteck, Trinkflaschen, Rucksäcke, ...

Ringe

Gold- und Silberringe, Totenkopfringe, Kantinenringe, Fallschirmjägerringe, patriotische Ringe, Truppenringe, ...

Dokumente

Urkunden, Wehrpässe, Soldbücher, Bilder, Bilderalben, Bücher, Postkarten, Feldpostbriefe, ...

Uhren

Gold- und Silberuhren, Taschenuhren, Armbanduhren, Beobachteruhren, Pilotenuhren, Dienstuhren, Borduhren , ...

Über mich

Wie der Name FAIRSAMMLER schon erahnen lässt, befinden Sie sich hier auf der Webseite eines leidenschaftlichen Sammlers.

 

Aber wie kam ich zu dem außergewöhnlichen Hobby? Alles fing ca. 2006, als ich nach einem Geschenk für meine Großmutter zu Ihrem 70. Geburtstag suchte, an. Nach langem hin und her des Überlegens, stieß ich auf eine gute Idee.

 

Meine Großmutter hatte einen älteren Bruder, den Rudolf genannt “Rudi”. Rudi ist kurz vor Ende des Krieges 1945 als Fallschirmjäger gefallen. Mehr war zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt. Ich erinnerte mich, wie Sie des Öfteren sagte “Ach wie schön wäre es doch, noch etwas über meinen Bruder zu erfahren.”

 

Dies gab mir den Anlass die Forschungen zu beginnen und das Ergebnis bzw. die Informationen die ich gewinnen konnte, als Geburtstagsgeschenk zu überreichen. Gesagt getan. Aber wo fängt man an? Die wissende Hauptperson konnte in diesem Falle nicht einfach gefragt werden. Also machte ich mich erst einmal ans Werk, wo ich mir Informationen beschaffen konnte.

rudi
rudi2

Schnell war klar, dass hier das Rote Kreuz mit seinem Suchdienst eine gute Anlaufstelle darstellte.

 

Die Informationen auf eine Anfrage hin hielten sich jedoch in Grenzen. Das Schöne war aber, dass ich an eine Einrichtung verwiesen wurde, wo ich anfangs erst an einen Scherz dachte. Aber wie sich herausstellte gab es die Wehrmacht Auskunftstelle Berlin, Kurzform “WaSt” wirklich!

 

Bei dieser Institution konnte ich nach einer weiteren Anfrage nun endlich einen ersten, aber nur mäßigen Erfolg in Form von Informationen über Rudi verbuchen. Laut den Informationen der WaSt war Er lange im Kampfeinsatz. Auf einem kleinen Foto, das 1943 in Russland aufgenommen wurde, kann man an seinem Gesichtsausdruck die Strapazen nur erahnen die er ausgesetzt war. Auf diesem Foto sieht er alt, müde und alles andere als glücklich aus. Anhand dieser Fotos konnte ich ersehen, dass Rudi damals der Luftwaffe angehörte. Die WaSt teilte mir nun zusätzlich mit, dass er am 9. März 1945 im Brückenkopf Wesel Kreis Rees gefallen sei.

Mit den vorliegenden Fakten registrierte ich mich in verschiedenen Fachforen im Internet und beschaffte mir Bücher.

 

Hier studierte ich Stellungskarten sowie originale Lageberichte, um nähere Information zu gewinnen. Dabei stieß ich auf ein Bild, das Wesel am Rhein im Frühjahr 1945 nach den Kämpfen zeigte. Entsetzt sah ich das Bild an und dachte: “Oh Gott, der arme Kerl!”.  Schnell ergaben sich durch meine Recherchen ein paar Freundschaften und ich traf mich mit ersten Zeitzeugen und schweifte von der eigentlichen Recherche ab. Zu diesem Zeitpunkt war ich schon im Bann dieses interessanten Hobbys gefangen.

 

Das schöne an diesem Hobby ist, es ist interaktive Geschichte! Geschichte zum anfassen… Als ich dann nun auch mein erste Uniform samt Eisernen Kreuz bekam, geschmückt mit einem fesselnden Erlebnisbericht, war es um mich geschehen.

Zeitzeuge

Diese Leidenschaft setzt sich nun fort und ich versuche Informationen sowie Belegstücke aus jener Zeit zusammen zu tragen.

 

Wie Sie nun am Werdegang meines Hobbys erkennen können, betreibe ich dieses OHNE jegliche politische Absicht! Meine Leidenschaft gilt jener Zeit, die nicht vergessen werden darf. Denn mein gesammeltes Wissen samt Belegstücken soll uns, sowie die kommende Generation mahnen. Wichtig hierbei ist mir, dass dies nicht nur aus einseitiger Sicht geschieht, sondern aus völliger Neutralität.

 

Ich freue mich schon jetzt auf weitere spannende und ergreifende, vielleicht auch traurige Erlebnissberichte mit dem ein oder anderen Belegstück dazu.

 

Sonnige Sammlergrüße

Kontakt

FAIRSAMMLER

R. Exner
74722 Buchen

 

Tel.: +49 6281 5633867
E-Mail: kontakt@fair-sammler.de

Weitere Informationen

Sie können mir auch Bilder der zu verkaufenden Objekte zukommen lassen. Wählen Sie dazu einfach eine Datei von Ihrer Festplatte, füllen Sie die restlichen Felder aus und bestätigen mit ABSENDEN (erlaubte Dateiformate: *.jpg, *.png, *.pdf, *.zip, *.rar / maximale Dateigrösse 5 MB). Sollten Sie weitere Informationen wie Alter, Herkunft, Zustand oder eine ungefähre Preisvorstellung dazu haben, lassen Sie es mich einfach wissen.

 

Ein Termin zur Besichtigung  oder Abholung mit Barzahlung ist im gesamten Neckar-Odenwald-Kreis sowie Nachbarkreisen möglich. Bei interessanten Objekten ist ein bundesweiter Termin ebenfalls möglich.

 

Hinweis: Der Ankauf von Gegenständen aus dem Dritten Reich erfolgt unter Beachtung von §86 und & 86a des StGB

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@fairsammler.de widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen